Lösungen
Märkte
Services
Unternehmen
Immer up-to-date mit unseren Veranstaltungen.

Immer up-to-date mit unseren Veranstaltungen.

Termin-Details

Schulung

Berichtswesen mit IKVS Modul II – Tipps und Tricks für das Berichtswesen

21.05.2019, 09:00 Uhr | Lehrte, Volkshochschule | 11 verfügbare Plätze | 225,00 € (zzgl. MwSt.)

Beschreibung

Diese Schulung richtet sich an Verwaltungen und Mitarbeiter, die bereits ein Berichtswesen etabliert haben. Ziel soll es sein, neue Ideen für die Berichtsgestaltung zu erhalten, um die Attraktivität der vorhandenen Berichte bei den Berichtsempfängern zu steigern. Ein zweiter wesentlicher Aspekt ist die Automatisierung des Berichtswesens, um mehr Zeitanteile für die Berichtsanalyse zu gewinnen und sich weniger mit der Datenaufbereitung und Berichtsgenerierung zu beschäftigen. Dabei spielt auch der Einsatz digitaler Medien eine wesentliche Rolle.

Neben dem Finanzcontrolling wird bei dieser Schulung auch auf die Möglichkeiten eines Kennzahlencontrollings eingegangen, das zusehends von Kommunalpolitik und –aufsicht gefordert wird. Ebenso wird auf die Möglichkeiten von interkommunalen Vergleichsringen eingegangen.

 

Zielgruppe

Zielgruppe dieser Schulung sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Verwaltungen, die mit der Erstellung von Berichten an die o. g. Zielgruppen betraut sind und bereits ein Berichtswesen aufgebaut haben. Es sollen Aspekte vermittelt werden, wie das Erstellen von Berichten vereinfacht und die Attraktivität der Berichte gesteigert werden kann.

 

Ablauf und Inhalt

In der Schulung werden vorhandene Berichte auf Optimierungspotentiale hin analysiert – sowohl inhaltlich als auch technisch. Ebenso werden neue Ideen für aufzunehmende Berichtsinhalte vorgestellt. Ein weiterer Bestandteil ist die Ausnutzung aller technischen Möglichkeiten, die die IKVS-Software zur Gestaltung von Berichten in Papierform und in interaktiven Darstellungen bietet.

Anmeldung





Teilnehmer - 225,00 €

Herr
Frau

Pflichtfelder sind mit einem * markiert.